BitcoinX

Sind Sie bereit, in Bitcoin zu investieren? Beginnen Sie mit BitcoinX!

Sofortiger kostenloser Zugang

Treffen Sie die Bitcoin Revolution

Kryptowährungen haben langsam mehr Anerkennung in den Mainstream-Medien bekommen, was bedeutet, dass jeden Tag mehr Menschen Interesse daran haben, zu sehen, wie sie ihre Finanzen beeinflussen. Eine der prominentesten Kryptowährungen ist jedoch bis heute Bitcoin; sie hat kontinuierlich ihren Allzeit-Höchstwert übertroffen und Experten behaupten, dass es in Zukunft nur noch besser wird.

Nicht viele Menschen wissen, was "Bitcoin Revolution" bedeutet. Insgesamt verändert diese Kryptowährung die Art und Weise, wie wir die Wirtschaft heute wahrnehmen. Wir sind an traditionellere Zahlungsmethoden und Währungen gewöhnt, die von unserer lokalen Regierung reguliert werden. Bitcoin ändert diese Faktoren jedoch fast vollständig und bietet dem Verbraucher eine völlig neue Art, sein Geld zu sparen, auszugeben und zu investieren.

Um die Dinge ins rechte Licht zu rücken, das Internet hat in den letzten 20 Jahren immer mehr an Popularität gewonnen. Die meisten Menschen werden zustimmen, dass das Internet die Zukunft der Kommunikation, der Wirtschaft und des Lebens im Allgemeinen ist. Ob wir es mögen oder nicht, das Internet ist immer da, selbst im kleinsten Teil unseres Lebens.

Viele Unternehmen nutzen mittlerweile Online-Portale, um ihre Dienstleistungen anzubieten; man kann ein Auto online kaufen, man kann ein Taxi online bestellen und schließlich kann man von überall auf der Welt Einkäufe tätigen, während man online ist. Man kann mit Sicherheit sagen, dass das Internet unser Leben ziemlich einfacher gemacht hat, als es vorher war. In BitcoinX werden wir Ihnen alles über die Bitcoin-Revolution erzählen.

Wie Bitcoin alles verändert hat

Ein Faktor, der sich bis vor kurzem nicht sehr verändert hat, ist das Geld. Während sich die Banken an das digitale Zeitalter angepasst haben, indem sie "digitale Dienstleistungen" für Überweisungen und Anfragen angeboten haben, sind die Grundlagen ihrer Arbeit gleich geblieben; diese Überweisungen werden im Allgemeinen von der Bank oder der Regierung reguliert, was einigen Menschen das Gefühl gibt, dass sie nicht genug Freiheit mit ihrem Geld haben.

Als Bitcoin im Jahr 2009 aufkam, waren die meisten Menschen verwirrt, weil es ähnlich wie andere Währungen funktionierte. Jedoch waren die Grundlagen seiner Funktionsweise der Hauptunterschied und der attraktive Punkt. Zum einen war Bitcoin das erste Peer-to-Peer-Netzwerk für den Geldaustausch, was bedeutet, dass Ihr Geld bei einer Überweisung nicht durch einen Dritten gehen musste.

Zum anderen ist Bitcoin ein universeller Vermögenswert, was bedeutet, dass Ihr Geld unabhängig von dem Land, in dem Sie gerade leben, dasselbe sein wird. Diese Art von Vermögenswert zu haben, macht internationale Überweisungen viel einfacher und schneller, was die digitale Wirtschaft ankurbelt und Unternehmen hilft, zu gedeihen.

Bitcoin hatte anfangs einen schweren Start; nicht viele Menschen vertrauten seiner Effizienz oder seinen Datenschutzmaßnahmen. Als sich jedoch mehr Menschen die Zeit nahmen, ihn zu studieren, lernten sie, dass er im digitalen Zeitalter ein großes Potenzial hat. Dank des technologischen Fortschritts wissen wir heute, dass Bitcoin (und einige andere Kryptowährungen) als eine großartige Alternative für internationale Transaktionen genutzt werden können.

Wie bereits gesagt, versuchen Kryptowährungen immer noch, ihren Weg in die breite Öffentlichkeit zu finden. Glücklicherweise gibt es jeden Tag mehr Menschen, die ihr Geld in Kryptowährungen investieren, wodurch sich das Wort unter den Menschen verbreitet, die noch nicht den Mut hatten, es selbst auszuprobieren.

Wenn Sie einer dieser Menschen sind, die schon immer in Bitcoin investieren wollten, ist unser Team bei BitcoinX mehr als froh, Ihnen sagen zu können, dass heute eine hervorragende Gelegenheit dazu besteht. Der Markt ist so groß wie eh und je, es kommen ständig neue Informationen herein, und mehrere Unternehmen und Privatpersonen wechseln zu Bitcoin als primäre Geldquelle.

Die "Bitcoin-Revolution" bezieht sich auf die Auswirkungen, die diese Kryptowährung auf jeden auf der Welt hat, und das Beste, was Sie heute tun können, ist, mit BitcoinX anzufangen, darüber zu lernen, damit Sie das Beste daraus machen können.

Auf BitcoinX werden Sie mehrere grundlegende Aspekte von Bitcoin lernen, wie Sie es erwerben können und wie Sie Ihre nächste Investition planen können.

ZEIG MEHR

Die Bitcoin-Grundlagen

Der erste Schritt in unserer Bitcoin-Reise bei BitcoinX ist es, Ihnen einen Überblick über die Grundlagen von Bitcoin zu geben; damit ist gemeint, was es ist, wie es funktioniert, und vieles mehr.

Bitcoin ist die allererste aufgezeichnete Kryptowährung im Internet. Sie dient als Alternative zu traditionellen Zahlungsmitteln, obwohl einige Menschen sie bereits als primäre Zahlungsmethode verwenden. Bitcoin kann in praktisch jedem Land der Welt erworben werden, da es sich um eine Open-Source-Software handelt, was bedeutet, dass sie nicht von einer dritten Partei reguliert wird.

Beachten Sie, dass Bitcoin ein rein digitaler Vermögenswert ist; im Gegensatz zu traditionellen Währungen können Sie es nicht als physisches Bargeld finden, was bedeutet, dass Sie es nur über das Internet speichern, aufbewahren und ausgeben können. Aufgrund des Peer-to-Peer-Netzwerks von Bitcoin funktioniert es jedoch ziemlich ähnlich wie physisches Bargeld. Insgesamt kann Bitcoin als digitales Bargeld" betrachtet werden."

Wo wird Bitcoin gespeichert?

Da Bitcoin komplett digital ist, wird es meistens online gespeichert (es sei denn, Sie verwenden eine Hardware-Wallet, die wir in ein paar Momenten besprechen werden). Diese Produkte, die zum Speichern von Bitcoins verwendet werden, werden einfach "Wallets" genannt. Der Hauptunterschied zwischen einem normalen Wallet und einem Bitcoin-Wallet ist, dass letzteres über einen Sicherheitscode von jedem Gerät mit Internetverbindung zugänglich ist.

Das Tolle an Bitcoin-Wallets ist, dass Sie eine von vielen verschiedenen Internet-Plattformen wählen können. Jede von ihnen hat einen bestimmten Funktionsumfang und bestimmte Gebühren, so dass Sie eine auswählen können, die Sie als angemessen und sicher für sich empfinden.

Es gibt zwei Haupttypen von Wallets, die Sie für die Speicherung Ihrer Bitcoins bekommen können: Software-Wallets und Hardware-Wallets. Eine Software-Wallet ist die gängigste Variante; sie verwendet einen privaten Login-Schlüssel, mit dem Sie auf Ihr Guthaben zugreifen können, und es steht Ihnen frei, Ihre Bitcoins dort so lange zu speichern, wie Sie möchten.

Auf der anderen Seite sind Hardware-Wallets Geräte, auf denen Ihre Bitcoins offline gespeichert werden. Da es sich um ein physisches Gerät handelt, glaubt man, dass Ihre Bitcoins dort sicherer sind; sie sind immer noch komplett digital, aber sie sind in einer intelligenten, physischen Wallet gespeichert.

Beide Optionen sind großartig für Sie, also steht es Ihnen frei, diejenige zu wählen, mit der Sie sich wohler fühlen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Sie nehmen sollen, können Sie beide ausprobieren und bei der bleiben, bei der Sie sich sicher fühlen.

ZEIG MEHR

Wie funktioniert der Datenschutz bei Bitcoin?

Eine große Sorge von Menschen, die beginnen, in Bitcoin zu investieren, ist, wie die Kryptowährung und Online-Wallets die Privatsphäre der Nutzer verwalten. Glücklicherweise hat sich Bitcoin als noch sicherer erwiesen als reguläre Kryptowährungen, und das liegt daran, dass sie stark verschlüsselt sind, was bedeutet, dass es schwer ist, betrügerische Transaktionen durchzuführen.

Jede Bitcoin-Transaktion wird genehmigt und in einem öffentlichen Netzwerk namens Blockchain gespeichert. Die Blockchain ist verantwortlich für die Aufzeichnung jeder Überweisung, so dass jeder die Echtheit der Gelder überprüfen kann. Jeder Transfer wird in einen "Block" umgewandelt, und jeder Block wird nach seinen Prozessen in das Netzwerk implementiert, daher der Name "Blockchain".

Eine der führenden Datenschutzmaßnahmen für Menschen mit Bitcoin ist jedoch, dass sie dem Verkäufer keine persönlichen Informationen zur Verfügung stellen müssen, wenn sie das nicht wollen. Das Einzige, was Sie brauchen, um eine Überweisung zu tätigen, ist der Signierschlüssel, der eine Codezeile ist; dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Transaktionen so anonym zu halten, wie Sie wollen, was eine hervorragende Nachricht ist. Denken Sie jedoch daran, dass einige Unternehmen immer noch Ihre persönlichen Daten für die Datenspeicherung anfordern können.

ZEIG MEHR

Wie können Sie mit Bitcoin einkaufen?

Eine internationale Transaktion mit Bitcoin zu tätigen ist relativ einfach und dauert nicht länger als ein paar Minuten. Jede Bitcoin-Wallet wird mit einem einzigartigen privaten Signierschlüssel geliefert, der zur Identifizierung Ihres Guthabens verwendet wird. Wenn Sie eine Überweisung machen, müssen Sie nur den Signierschlüssel der anderen Person eingeben und den gewünschten Bitcoin-Betrag senden.

Da die Überweisung nicht durch eine Regierung oder Bankbehörde geht, werden die Transaktionen ziemlich schnell bearbeitet. Allerdings kann es in einigen Fällen etwas länger dauern, bis die Überweisung in der Kontoübersicht der anderen Person erscheint, aber das ist nicht der allgemeine Fall.

In gewissem Sinne funktionieren Bitcoin-Überweisungen ziemlich ähnlich wie herkömmliche Überweisungen; der Hauptunterschied ist, dass Sie nichts zusätzlich zum Signierschlüssel angeben müssen, um die Überweisung zu tätigen, während einige Banken die persönlichen Daten der Person anfordern, um das Geld zu verarbeiten.

ZEIG MEHR

Wie man Bitcoins erwirbt

Bitcoin ist eines der am leichtesten zugänglichen Assets, was bedeutet, dass es für Sie mehrere Möglichkeiten gibt, es zu erwerben. Wenn es darum geht, zu investieren, müssen Sie Ihre Entscheidungen klug treffen, so dass in einigen Fällen eine Methode für Sie bequemer sein kann als die anderen. Unser Team bei BitcoinX wird Ihnen einen Überblick über jede mögliche Methode geben, damit Sie eine klarere Vorstellung davon haben, worüber wir sprechen.

01. Fiat-Währungen gegen Bitcoins tauschen

Der Gang zu einer Tauschbörse ist der häufigste Weg, um Bitcoins zu bekommen. Zuerst müssen Sie sich für einen Geldbetrag entscheiden, den Sie investieren möchten. Nachdem Sie das getan haben, müssen Sie ein Konto auf der Tauschplattform Ihrer Wahl einrichten. Denken Sie daran, dass jede Plattform unterschiedliche Gebühren und Funktionen haben kann, also seien Sie vorsichtig, was Sie wählen.

Wenn Sie mit der Einrichtung Ihrer Brieftasche und Ihres Bankkontos/ Ihrer Karte fertig sind, können Sie beginnen, Ihre lokale Währung gegen Bitcoins zu tauschen. Der Wechselkurs kann ebenfalls variieren, abhängig von Ihrer Währung und der Website, auf der Sie tauschen; dies gilt als die schnellste Methode, um Bitcoins zu bekommen, da Sie nur Geld investieren müssen und im Gegenzug Bitcoins erhalten.

02. Bitcoin als Zahlung akzeptieren

Eine andere Sache, die Sie tun können, um ziemlich schnell Bitcoins zu bekommen, ist die Akzeptanz der Kryptowährung als Zahlung für Ihre Waren oder Dienstleistungen. Wenn Sie noch keine Krypto-Wallet für Ihr Unternehmen eröffnet haben, ist jetzt vielleicht der beste Zeitpunkt, dies zu tun. Mehrere Unternehmen weltweit (wie BitcoinX) haben Bitcoin bereits in ihr Geschäftsmodell implementiert, also ist es nur eine Frage der Zeit, bis der Rest der Welt es tut.

Nicht jeder wird in Ihren Laden stürmen und mit Bitcoins bezahlen, aber diese zusätzliche Zahlungsmethode zu haben, kann das Leben für einige Ihrer Kunden einfacher machen, was wiederum Ihr Geschäft ankurbelt.

03. Bitcoin minen

Mining ist der Prozess der Verarbeitung von "Blöcken" von Bitcoin und deren Platzierung im Blockchain-Netzwerk. Jedes Mal, wenn ein Miner einen Bitcoin-Block verarbeitet, erhält er einen kleinen Anteil an Bitcoin als Belohnung für seine Arbeit. Zwar ist Bitcoin-Mining kein körperlich/geistig anstrengender Job, aber es kann sehr viel Strom und Rechenleistung in Anspruch nehmen.

Der Mining-Prozess verlangt Ihrer Ausrüstung viel zu viel Energie ab. Wenn Sie also vorhaben, das Mining auszuprobieren, stellen Sie sicher, dass Sie eine spezielle Mining-Ausrüstung haben, bevor Sie beginnen. Andernfalls könnten Sie einige langfristige Probleme bekommen.

04. Bitcoin handeln

Beim Bitcoin-Handel müssen Sie ständig Bitcoins kaufen und verkaufen, um einen kleinen Gewinn zu erzielen. Wenn Sie zum Beispiel Bitcoins kaufen wollen, müssen Sie den Markt beobachten und analysieren, wie er sich verhält, um vorherzusagen, wann der Preis sinken wird. Wenn Ihre Vorhersage richtig ist, war Ihr Handel erfolgreich. Wenn Sie hingegen Bitcoins verkaufen wollen, müssen Sie den Markt beobachten, bis der Preis des Vermögenswertes nach oben geht.

Im Gegensatz zu den anderen oben gezeigten Methoden erfordert das Trading viel tiefergehendes Wissen, da Sie verstehen müssen, wie sich der Vermögenswert in der Vergangenheit verhalten hat, um genau vorhersagen zu können, wie er sich in der Zukunft verhalten könnte. Denken Sie daran, dass Trading ein hohes Maß an Geduld erfordert, da Sie möglicherweise einige Zeit damit verbringen müssen, eine gute Trading-Strategie zu entwickeln, bevor Sie überhaupt mit dem Trading beginnen.

Auf der anderen Seite birgt das Trading einige besondere Risiken, die Sie zum Zeitpunkt des Tradings immer im Hinterkopf behalten sollten. Bitcoin ist ein sehr volatiler Vermögenswert, was bedeutet, dass sein Wert entweder in die Höhe schießen oder drastisch sinken kann, ohne dass Sie es merken. Solange Sie Ihre Maßnahmen ergreifen, wird Ihre Handelserfahrung gut sein.

Warum sollten Sie mit BitcoinX in Bitcoin investieren?

Wir haben das am Anfang der BitcoinX-Seite kurz angeführt, aber einer der Hauptgründe, warum Sie gerade jetzt in Bitcoin investieren sollten, ist, dass es sich immer noch in der "Wachstumsphase" befindet. Er ist extrem populär, aber er ist noch nicht die primäre Zahlungsmethode weltweit geworden, also befindet er sich momentan in einer Art Mittelweg.

Wenn man bedenkt, dass sich das Internet im Laufe der Jahre weiterentwickelt, ist es logisch anzunehmen, dass sich auch Bitcoin weiterentwickeln wird. Heutzutage kann der Zugang zu Bitcoin-Plattformen oder Börsen-Websites mit nur wenigen Klicks erfolgen, und auch die Investition nimmt nur wenig Zeit in Anspruch, was es für Neueinsteiger einfacher macht.

Wir wissen, dass das Investieren in Bitcoin eine ernst zu nehmende Entscheidung ist; man kann nicht einfach irgendeinen Geldbetrag tauschen und Bitcoins im Gegenzug erhalten. Wenn Sie das Beste aus dieser Erfahrung machen wollen, müssen Sie den Markt und den Vermögenswert studieren, damit Sie den besten Zeitpunkt finden, um eine finanzielle Chance für sich zu eröffnen.

Insgesamt ist das Erlernen, wie man in Bitcoin investiert, jetzt für jeden viel zugänglicher, und es wäre am besten, wenn Sie dies ausnutzen, solange Sie noch können. In der Zukunft, wer weiß, wie einfach oder schwer es sein wird, diesen Vermögenswert zu bekommen. Wenn Sie mehr Informationen wollen, stellen Sie sicher, dass Sie unserer Community bei BitcoinX beitreten!

Die Ziele von BitcoinX mit Bitcoin

Als Bitcoin-Investoren wollen wir sicherstellen, dass unsere Mitglieder bei BitcoinX so viel wie möglich über diese Kryptowährung lernen und wie sie sie für sich selbst bekommen können, ohne viele Risiken in Kauf nehmen zu müssen.

Indem Sie ein Mitglied von BitcoinX werden, erhalten Sie Zugang zu all unseren Handelswerkzeugen, was Ihnen schließlich erlauben wird, in Zukunft ein viel besserer Bitcoin-Investor zu werden. Wenn Sie mehr über BitcoinX erfahren möchten, füllen Sie einfach unser Anmeldeformular aus und werden Sie Mitglied!

BitcoinX - Häufig gestellte Fragen

Wie bereits gesagt, ist das Verständnis der Bitcoin-Revolution einer der wichtigsten Schritte, die Sie beachten sollten, bevor Sie irgendeine Art von Investition tätigen. Es kann kompliziert sein, alles, was Sie wissen müssen, auf einer einzigen Seite zusammenzufassen, aber wir können Ihnen die wesentlichen Informationen zur Verfügung stellen, damit Sie beginnen können.

Um einige zusätzliche Fragen zu klären, die einige unserer BitcoinX-Mitglieder in der Vergangenheit hatten, haben wir diesen FAQ-Bereich eingefügt. Hier finden Sie einige weitere Themen zu Bitcoin und Investitionen im Allgemeinen.

Is Bitcoin Safe?

Wir wissen, dass das Investieren in Bitcoin eine ernst zu nehmende Entscheidung ist; man kann nicht einfach irgendeinen Geldbetrag tauschen und Bitcoins im Gegenzug erhalten. Wenn Sie das Beste aus dieser Erfahrung machen wollen, müssen Sie den Markt und den Vermögenswert studieren, damit Sie den besten Zeitpunkt finden, um eine finanzielle Chance für sich zu eröffnen.

Is Bitcoin Legal?

Insgesamt ist das Erlernen, wie man in Bitcoin investiert, jetzt für jeden viel zugänglicher, und es wäre am besten, wenn Sie dies ausnutzen, solange Sie noch können. In der Zukunft, wer weiß, wie einfach oder schwer es sein wird, diesen Vermögenswert zu bekommen. Wenn Sie mehr Informationen wollen, stellen Sie sicher, dass Sie unserer Community bei BitcoinX beitreten!"

Kann ich Bitcoin verwenden, um für meine Dienstleistungen zu Hause zu bezahlen?

Wenn Ihre Dienstleister derzeit Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren, können Sie eine Bitcoin-Überweisung vornehmen, um sie zu bezahlen. Denken Sie daran, dass dies für einige Leute noch eine relativ neue Technologie ist, so dass nicht jeder diese Art von Option zur Verfügung haben könnte.

Sind Sie bereit, unserem Team von Investoren bei BitcoinX beizutreten?

Es gibt keinen besseren Zeitpunkt als heute, um Ihre Bitcoin-Investitionsreise zu beginnen. Die Bitcoin-Welle ist in ihrer Blütezeit, und sie wartet darauf, dass Sie einsteigen! Einer der besten Wege, die Grundlagen von Bitcoin zu erlernen, ist es, am Anfang eine helfende Hand zu haben.

Wir möchten Ihnen diese helfende Hand mit BitcoinX anbieten, wenn Sie also nach einem Ort suchen, an dem Sie mehr über diese Welt lernen können, füllen Sie unser Anmeldeformular aus und beginnen Sie Ihre Investitionsreise mit uns!

Wir verbinden Sie mit dem besten Broker für Ihre Region...